eGovernment MONITOR 2018 vorgestellt

Die Initiative D21 e. V. und die fortiss GmbH stellten heute gemeinsam mit Schirmherr Staatssekretär Klaus Vitt im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) die Ergebnisse des eGovernment MONITOR 2018 vor. Zentrale Erkenntnisse der diesjährigen Studie sind, dass die Potentiale der digitale Verwaltung ungenutzt bleiben und die Nutzung von Angeboten im Vergleich zum Vorjahr rückläufig ist.

Die Studie und weiteren Informationen zu den Ergebnissen finden Sie unter den nachfolgenden Links:

Recent Posts

Leave a Comment