Erstes Treffen des „Netzwerks Reallabore“ im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Am 28.08. fand das Auftakttreffen des „Netzwerks Reallabore“ statt, bei dem sich im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung trafen, um einen ersten Schritt hin zur Planung und Umsetzung erfolgreicher Reallabore zu gehen. Auf der Veranstaltung wurden Praxisbeispiele, zum Beispiel der Einsatz von schwimmenden und fliegenden Drohnen und neue Mobilitätskonzepte, die bereits heute im Rahmen von Reallaboren getestet werden, vorgestellt. Ein hochrangig besetztes Panel diskutierte Wege und Instrumente hin zu einer innovationsoffenen Regulierung. Außerdem präsentierte das BMWi Neuigkeiten aus der Umsetzung seiner Reallabore-Strategie. Ihr Ziel ist es, Praktiker zu unterstützen und bei der Durchführung von Reallaboren zu begleiten – zum Beispiel mit dem im Juli veröffentlichten „Handbuch Reallabore“. Noch im Herbst 2019 ist zudem der Start eines Reallabore-Wettbewerbs geplant.

Recent Posts

Leave a Comment